23. Juni 2020 - 20:00 bis 23:00
Mercure Salzburg City, Salzburg
Teilen Sie es auf:

Hygiene - Eigenschutz oder lästige Pflicht? | Dienstag, 23. Juni 2020

Hygiene in der Zahnarztpraxis ist ein komplexes Thema. In dieser Vortragsreihe erhalten Sie nützliche Informationen rund um die notwendigen Hygienemaßnahmen für Hände, Instrumente, Flächen und Spezialbereiche. Die richtige Reinigung und Desinfektion bei Sauganlagen spielt eine maßgebliche Rolle für deren Funktion. Die richtige Aufbereitung und Werterhaltung von Instrumenten wird ebenso nicht außer Acht gelassen. Hier erfahren Sie alles, was Sie in der Praxis selbst beheben können und wie Sie die Lebensdauer der Arbeitsgeräte erhöhen als auch einen Mehrwert für die Praxis schaffen können.



TEIL 1 mit Günter Schernthaner, Firma Dürr Dental

Wissen, wie´s geht -optimale Pflege und Hygiene

• Notwendige Hygienemaßnahmen für Hände, Instrumente, Flächen und Spezialbereiche

• Die richtige Reinigung und Desinfektion bei Sauganlagen

• Wie erhöhe ich die Lebensdauer und schaffe einen Mehrwert für die Praxis



TEIL 2 mit Erwin Göschl, Firma W&H

Richtige Pflege und Wartung von Instrumnten (Hand-/Winkelstücke)

• Richtige Aufbereitung und Werterhaltung von Instrumenten

• Vermeidung von Pflegefehlern, da diese meist zu Reparaturen führen

• dadurch weniger Ausfall an Instrumenten

• Tipps für den Praxisalltag



Teilnahmegebühr € 30,00 € / pro Person zzgl. MwSt. (Studenten/-innen GRATIS)

Für Ihre Bewirtung ist gesorgt. Die Rechnung wird Ihnen nach Beendigung der Veranstaltung postalisch zugesendet.



Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!