22. August 2020 - 20:00 bis 23:00
Oper in der Krypta, Langenzersdorf
Teilen Sie es auf:

La Traviata - Giuseppe Verdi | Samstag, 22. August 2020

OPER in der KRYPTA

La Traviata - Giuseppe Verdi



Violetta Valéry - Dana Hammet, Sopran

Alfredo Germont - Sergio Tallo-Torres, Tenor

Giorgio Germont - Florian Pejrimovsky Bassbariton

Flora/Anina - Anna Yasiutina

Gastone - Calon Danner, Tenor

Barone - Ivo Kovrigar, Bariton



Chor-Ensemble In höchsten Tönen!



Musikalische Leitung Mami Tsukio

Regie Joel A Wolcott

Produktion Dorothée Stanglmayr



Dauer 120 Minuten, eine Pause. Abendkasse 30 Minuten vor Beginn



Erleben Sie Giuseppe Verdis "La Traviata“ als berührendes, unvergessliches Opern-Kammerspiel. Intensiv und unter die Haut gehend präsentieren die international gefragten Künstler das spannend inszenierte Werk.



Minimal gekürzt mit Klavierbegleitung liegt der Fokus auf den großen Stimmen. Durch die faszinierende Nähe zu den Künstlern entsteht ein Energieaustausch, der beide Seiten nachhaltig berührt.



Als kleinstes Operntheater Österreichs etabliert, bestechen die Vorstellungen in der KRYPTA durch ihre Direktheit und Qualität.



Zu jeder Jahreszeit ist die KRYPTA angenehm temperiert.