17. Juli 2019 - 13:00
Teilen Sie es auf:

Auszeit in den Bergen 2019 - 4 Tage Kraft tanken im Wilden Kaiser | Hans-Berger-Haus | Mittwoch, 17. Juli 2019

Im wahrsten Sinne des Wortes zur Besinnung kommen - das ist das Ziel dieser herrlichen Ausszeit. Und darauf können Sie sich freuen:
StandortbestimmungStolpersteine aus dem Weg räumenKraft tankenIdeen schmiedenKreativität füttern
In herrlicher Umgebung, ganz pur, mit einfachsten Mitteln bekommen Sie Inspirationsstoff, Zeit zum Denken und zur Reflektion. Zeit zum Wandern oder zum Nichtstun. Wanderführer Peter Holzmaier (DAV) führt auch Ungeübte leicht zum Ziel. Monika Scheddin und Bettina Sanner-Holzmaier begleiten als Coaches und Resilienztrainerin und locken Ungeahntes u.a. durch kreatives Schreiben hervor.
Ablauf:
Mittwoch wandern wir um 14.00 Uhr ca. 3,5 Stunden entspannt auf die Hütte. Mit leichtem Tagesrucksack. Das Gepäck wird vom Wirt nach dem Abendessen auf den Berg geholt.
Donnerstag und Freitag: kreative Auszeit mit Anleitung + Zeit für Wandern oder Entspannen.
Samstag (nach Morgenimpuls und Mittagssnack) geht es zurück zur Talstation. Dort kommen wir ca. 17.00 Uhr an. 
Seminarort: Hans-Berger-Haus, Kaisertal 24, A - 6330 Kufstein,
Übernachtung in einfachen, aber sauberen Mehrbettzimmern in der Berghütte. Die Hütte wurde 2009 mit viel Gespür saniert. Es ergänzen sich moderner Hüttenkomfort und nachhaltige Energiewirtschaft mit traditionellem Bergsteigerflair. Die Küche von Silvia Huber, der Hüttenwirtin, ist der kulinarische Geheimtipp im hinteren Kaisertal.
Verpflegung: Halbpension.
Hinweis: Für den Aufstieg zum Hans-Berger-Haus benötigen Sie eine normale Kondition, aber keine alpine Vorerfahrung.
Alle Details zu Treffpunkt, Ausrüstung, Packliste für´s Gepäck etc., erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn. Ihre Reisetaschen werden zur Hütte transportiert.
Schnickschnack ist auf der Hütte nicht nötig, das schafft ganz viel Freiraum.
Ein wirkliches Erlebnis!
Programmänderungen sind immer möglich und auch gewünscht.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der 4smove GmbH.
Sie haben Fragen? Bitte am besten eine Mail an Bettina Sanner-Holzmaier, bsh@4smove.de
Wichtig: Platz für 9 Teilnehmer*innen. Mehr geht nicht.